Sprungziele

Veranstaltungen

Fränkische Singstunde

  • „Treffpunkt“ Heimat- und Kulturverein, Mühlstr. 1, 90547 Stein

mit Clemens Schellenberger

Der Künstler Werner Knaupp stellt im Kunstmuseum Hersbruck aus

Zwei Personen stehen vor Bildern

Der vielfach preisgekrönte deutsche Maler und Bildhauer Werner Knaupp hat in ganz Deutschland und der Welt ausgestellt, seine Reisen haben ihn weit über die komfortablen Reiseziele unserer Zeit hinausgeführt und Grenzerfahrungen an den unbehaglichsten Orten der menschlichen Existenz haben sein Schaffen geprägt. Werner Knaupp hat 21 Jahre in Stein gewohnt und den Kulturpreis der Stadt Stein gewonnen. Nun zeigt er seine malerischen Interpretationen der Elemente Feuer und Wasser für acht Wochen im Kunstmuseum Hersbruck.

Vorlesestunde der Bücherei Stadt Stein

  • Mühlstrasse 1

Alle Kinder ab 4 Jahren sind herzlich eingeladen, gemeinsam mit uns in die bunte Welt der Bilderbücher einzutauchen, dabei lustige Geschichten zu erleben oder spannende Abenteuer zu bestehen. Es wird gelacht und gestaunt, erzählt und gemalt ... und dabei entdeckt, dass Bücher zu Freunden werden können. Einfach anmelden - Platz nehmen - zuhören! Alle Vorlesekinder bekommt ein Stempelkärtchen. Wenn das Kärtchen voll ist, öffnet sich für euch die Schatztruhe. Die erste Gruppe beginnt um 16 Uhr, die zweite Gruppe um 16:30 Uhr. Die Teilnahme ist kostenlos. Anmeldung unter buecherei@stadt-stein.de oder unter 0911/6704815

Vorlesestunde der Bücherei Stadt Stein

  • Mühlstrasse 1

Alle Kinder ab 4 Jahren sind herzlich eingeladen, gemeinsam mit uns in die bunte Welt der Bilderbücher einzutauchen, dabei lustige Geschichten zu erleben oder spannende Abenteuer zu bestehen. Es wird gelacht und gestaunt, erzählt und gemalt ... und dabei entdeckt, dass Bücher zu Freunden werden können. Einfach anmelden - Platz nehmen - zuhören! Alle Vorlesekinder bekommt ein Stempelkärtchen. Wenn das Kärtchen voll ist, öffnet sich für euch die Schatztruhe. Die erste Gruppe beginnt um 16 Uhr, die zweite Gruppe um 16:30 Uhr. Die Teilnahme ist kostenlos. Anmeldung unter buecherei@stadt-stein.de oder unter 0911/6704815

Agenda 2030 Kino

  • Gymnasium Stein, Mensa, Faber Castell Allee 10, 90547 Stein

Neues Programm für Kinofreunde

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.