Zukunft schreiben

Stein schreibt Zukunft – schreiben Sie mit!
Unter dem Motto „Stein 2020 – Zukunft schreiben“ stellen wir Ihnen die Pläne für die Zukunft der Stadt Stein vor, die wir bis zum Jahr 2020 umsetzen möchten – mit einer Stadtentwicklung, die die Einwohner Steins in den Mittelpunkt unseres Handelns stellt.

In Workshops, Bürgerforen und vielen Gesprächen haben die Mitglieder des Steiner Stadtrates und die Verwaltung in enger Zusammenarbeit mit den Bürgerinnen und Bürgern unserer Stadt das Leitbild für ein schönes Stein ausgearbeitet. Nun können wir diese Ziele, die die Werte unserer Stadt ausmachen, präsentieren und mit Leben füllen.

In unserem Leitbild „Stein 2020 – Zukunft schreiben“ sind die Pläne für die Zukunft unserer Stadt festgehalten. Und die Bürgerinnen und Bürger Steins stehen dabei im Mittelpunkt. Weiter bilden vier verschiedene Zukunftsfelder den Fokus: Bürger und Zusammenleben, Wohnen und Arbeiten, Wirtschaft und Versorgung sowie Kultur, Freizeit und Tourismus.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen und freuen uns auf Anregungen, produktive Diskussionen und die gemeinsame Umsetzung der Pläne, um eine blühende Zukunft für Stein gestalten zu können.

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.