Sprungziele

"Der Stadtpark klingt"

Einladung zu einem musikalischen Spaziergang

Am Sonntag, den 26. Juni 2022 von 14.00 – 18.00 Uhr laden wir Sie zu einem musikalischen Spaziergang in den Steiner Stadtpark ein. Verweilen Sie an verschiedenen Stationen und lauschen Sie den vielfältigen Musikdarbietungen der unterschiedlichen Künstler. Die Musiker haben halbstündige Konzerte vorbereitet, die sie mehrmals darbieten werden, so dass ein abwechslungsreicher Nachmittag garantiert ist. Viele Interpreten aus den letzten Jahren haben sich erneut angemeldet, doch auch neue Künstler nutzen die Chance sich zu präsentieren. Besonders erwähnenswert sind Peter Trappe (The Crossroads) und Günter Ermann (Ermann & Kranz), die schon mehrfach vom „Deutschen Rock und Pop Preis“ mit Preisen ausgezeichnet wurden. Auch für unsere kleinen Gäste ist etwas geboten. Unter Anleitung der Mitarbeiter des Jugendhauses Stein können Kinder den ganzen Nachmittag malen und tolle Spiele ausprobieren.

Freuen Sie sich auf ein buntes Programm mit folgenden Darbietungen:


 

The Crossroads Blues, Folk und Rock. Spezialität sind ihre eigenen fränkischen Songs mit hintergründigem Humor
Ted´s Roadhouse Gang Swinging Bluses & Rollin Rock – ein akustisches Blues und Rootsmusik-Projekt
Bernstein-Ensemble Wiener Cafehausmusik
Talking Strings Classic Roots Folk – mit Irland und Amerika treffen zwei musikalische Welten aufeinander
Court of Mercy Blues, Rock, Folk und außergewöhnliches
IVANDREAS Klassik, Latein, Flamenco
TRIAS 3 Gitarren – 3 Stimmen unterstützt durch Cajon + Harp bieten eine bunte Mischung aus Folk, Blues und Rock-Cover der letzten 5 Jahrzehnte
High Fives Mit Schlagzeug, Keyboard, Bass, Gitarre und Gesang präsentiert die junge Band eigens komponierte und ein paar gecoverte Songs
Ermann & Kranz Eigene Lieder in fränkischer Mundart über besondere Momente im Leben
H &H Akustik Duo 2 Gitarren, 2 Stimmen: Folk, Rock, Balladen, Oldies
Klar & Deutlich Akustik-Covers von A-Z
Jugendhaus Stein Malen & Spielen für Kinder und Jugendliche

 

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.