Steiner Servicewoche

Foto: Stadt Stein
Foto: Stadt Stein
Foto: Stadt Stein
Foto: Stadt Stein

Wir bieten mehr!

Die Steiner Geschäfte legen für Sie sprichwörtlich den roten Teppich aus. Im Rahmen der Steiner Servicewoche möchten wir besonders hervorheben, was in der täglichen Arbeit mit dem Kunden ohnehin bereits gelebte Praxis ist: Den Service der Händler. Denn gerade der stationäre Einzelhandel kann in Stein gegenüber dem Onlinehandel mit einem ausgeprägten Service und durch die persönliche Beratung vor Ort punkten. Der Kreativität der Service-Angebote sind dabei keine Grenzen gesetzt.

Stein hat ein rundes Einzelhandels- und Dienstleistungsangebot, bei dem Sie als Kunde alles für Ihr tägliches Leben erhalten. Das Angebot ist breit gefächert. Zudem stehen Cafés, Bäckereien sowie die Gastronomie mit einem entsprechenden kulinarischen Angebot für Einkaufspausen zur Verfügung. Hinzu kommt eine stets kompetente Beratung. Viele Betriebe sind zudem inhabergeführt, zum Teil seit Generationen. Der Kunde hat dadurch immer einen persönlichen Ansprechpartner. Durch den direkten Kontakt sind auch Sonderwünsche oder Reparaturen meist kein Problem.

Eine Besonderheit, die den Einkauf erleichtert, sind kostenlose Kurzzeit-Parkplätze in der Innenstadt. Es kann in zwei Parkhäusern sowie direkt vor zahlreichen Geschäften geparkt und eingekauft werden.

Die teilnehmenden Geschäfte erkennen Sie an unserem Steiner Servicestern!  

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.