Wichtige Mitteilung der Finanzverwaltung

Betrifft Grund-, Gewerbe-, Hundesteuer, Kanalbenutzungsgebühren und Friedhofsangelegenheiten

Aufgrund von Personalengpässen und des hohen Arbeitsaufwandes ergeben sich derzeit längere Bearbeitungszeiträume in den zuvor genannten Bereichen.

Wir bitten um Verständnis und sind bemüht die Rückstände schnellstmöglich abzuarbeiten.

Hinweis zur Grundsteuer:

Sollte bereits ein Eigentümerwechsel erfolgt sein und Ihnen noch kein Grundsteuerbescheid bis zum Jahresanfang 2021 der Stadt Stein vorliegen, weisen wir daraufhin, das der bisherige Eigentümer weiterhin Steuerschuldner bis zur Umschreibung bleibt. Die Neufestsetzung/Aufhebung erfolgt rückwirkend.

Ihre Finanzverwaltung

Weitere Nachrichten