Voller Erfolg für die Aktion "Blühwiesen für Alle"

Großen Andrang erfuhr die Aktion "Stein summt und brummt - Blühwiesen für alle" im Einkaufszentrum Forum Stein am 4. Mai. Von 10 bis 12 Uhr verkauften Erster Bürgermeister Kurt Krömer und Herr Jörg Jaroszewski von der Stadtgärtnerei die Original Steiner Blühwiesenmischung für eine Spende an die Bürgerstiftung Stein.

Für 1 € erhielten die Käufer Saatgut für einen Quadratmeter. Das Ziel der Aktion ist, die Entstehung artenreicher Blühwiesen in Stein zu fördern und damit wertvolle Lebensräume für Insekten zu schaffen. Zudem kommt der Erlös der Verkaufsaktion der Steiner Bürgerstiftung zugute. Erster Bürgermeister Kurt Krömer ist mit der Resonanz überaus zufrieden: "Ich bin begeistert und sage ein herzliches Dankeschön als Stiftungsratsvorsitzender der Bürgerstiftung Stein. Sie haben zwei positive Sachen unterstützt - zum einen können mit den Blühwiesensamen rund 2000 qm neue Blühwiesen entstehen und zweitens erhöht sich das Stiftungskapital. Denn mit dem Verkauf des Saatguts können wir sage und schreibe 1932 € auf das Konto der Bürgerstiftung Stein überweisen und somit das Stiftungskapital auf über 80.000 € erhöhen und Steiner Projekte zukünftig unterstützen", so Krömer. Somit stand die Aktion ganz unter dem bekannten Motto "Stadt Stein - Schön, hier zu sein".

Weitere Nachrichten