Mehrgenerationenhaus: Informationsveranstaltung zum geplanten Kinderhaus

Das Projekt "Lebenslinien" möchte ein Leben in der Gemeinschaft, die sich wie eine große Familie stützt, ermöglichen. In dem geplanten Kinderhaus gibt es derzeit noch freie Betreuungsplätze. Am 21.09.2017 findet eine Info-Veranstaltung für das Kinderhaus statt.

Am 15. September 2016 wurde der Spatenstich für das Mehrgenerationenhaus am Jagdweg gefeiert.

Im Kinderhaus wird es eine Kinderkrippe mit 24 Plätzen und einen Kindergarten mit 35 Plätzen geben. Dort werden Kinder im Alter von 6 Monaten bis 6 Jahren betreut und die Möglichkeiten des Mehrgenerationenhauses für die Kinder genutzt. Ab Januar 2018 gibt es hier freie Kita-Plätze.

Die verschiedenen "Bausteine" des Hauses – Kinderhaus, Senioren-Tagespflege, Wohnbereich, Stadtteilcafé – ergeben gemeinsam einen Ort der Begegnung und des Austauschs.

Die exponierte Lage am Waldrand erschließt den Kindern vielfältige Möglichkeiten an Natur- und Abenteuererfahrungen.

Am Donnerstag, den 21.09.2017 findet um 19 Uhr eine Informationsveranstaltung für das geplante Kinderhaus am Jagdweg statt. Um Anmeldung wird gebeten unter Tel. 0911/641 48 96 oder kinderhaus.stein(at)paritaet-bayern.de

Alle Informationen sowie das Anmeldeformular finden Sie auf der Website der Paritätischen Kindertagesbetreuung Parikita unter www.pariKita.de.

Weitere Nachrichten