Neue Markierung für Radweg an der B14

Vor einigen Wochen wurde die Fahrradschleuse von der B14 nach Unterweihersbuch verlängert. Nun wurde der Weg rot markiert.

  • Auf dem Rad durch Stein

Einen Schritt weiter auf dem Weg zur fahrradfreundlichen Kommune ist Stein nun dank eines neuen Radweges. Eine Verlängerung des Fahrradwegs von der B14 kommend nach Unterweihersbuch wurde vor einigen Wochen realisiert. Nun konnte dank des guten Wetters auch die rote Farbmarkierung aufgetragen werden. "Damit möchten wir den Fahrradfahrern mehr Sicherheitsraum geben und weiter auf dem Weg zur fahrradfreundlichen Kommune bleiben", so Erster Bürgermeister Kurt Krömer.

Weitere Nachrichten