STADTRADELN 2017 - Radeln Sie mit uns!

Halbzeit beim STADTRADELN 2017 und für Stein wurden bereits fast 3000 Radkilometer gesammelt! Gemeinsam mit Ihnen möchten noch bis zum 5. August in die Pedale treten und ein Zeichen setzen.

  • Auf dem Rad durch Stein

Helfen Sie mit, dass Stein die meisten Radkilometer im Landkreis Fürth sammelt! Am Sonntag, 16. Juli 2017 startete der 3-wöchige Zeitraum für die Aktion STADTRADELN. Alle Bürgerinnen und Bürger sind eingeladen, drei Wochen beruflich wie privat möglichst viele Fahrradkilometer für die Stadt Stein zu sammeln - Sie können Ihre gefahrenen Kilometer jederzeit nachtragen, deshalb können Sie sich auch jetzt oder zu einem späteren Zeitpunkt noch anmleden!

Schaffen Sie es sogar, komplett das Auto gegen das Rad einzutauschen? Dann qualifizieren Sie sich als RADLER-STAR! 541 Kommunen haben sich bereits 2017 zum Stadtradeln angemeldet. Seien Sie dabei, gemeinsam treten wir in die Pedale!

Als kleiner Ansporn vergibt das FORUM Stein kleine Preise an besonders aktive Radfahrer: Für das beste Erwachsenenteam (max. 10 Personen) gibt es eine Stein Card à 10 Euro pro Person. Die Schülerinnen und Schüler des aktivsten Schulteams (max. 30 Personen) bekommen je zwei Kugeln Eis im Café "Eis Venezia" im FORUM Stein spendiert.

Die Firma Faber-Castell belohnt außerdem 42 Radler und Radlerinnen mit eine Farbpalette der "Faber-Castell Connectos Pens"!

Mitmachen ist ganz einfach!

Mitmachen können alle, die im Stadtgebiet Stein wohnen, arbeiten, zur Schule gehen oder einem Verein angehören. Einfach unter www.stadtradeln.de anmelden oder direkt bei der Stadt Stein unter Telefon 0911/6801-1441 oder per E-Mail an g.kraeftner(at)stadt-stein.de anmelden. Dieses Jahr gibt es außerdem eine App für iOS und Android zur Erfassung der geradelten Kilometer. Und schon kann es losgehen!

Gefahrenstellen und Schäden können auf der Website www.stadtradeln.de und dieses Jahr außerdem über die RADAR-Funktion in der App gemeldet werden. Jeder kann sich bei dieser Aktion einem der bestehenden Steiner Teams anschließen oder selbst ein Team gründen. Einzige Voraussetzung: Ein Team muss aus mindestens zwei Personen bestehen.   

Warum Radfahren?

Beim Radfahren geht es zunächst einmal um den Spaß an der Sache! Es ist die Bewegung an der frischen Luft, die unsere Glückshormone aktiviert und uns Harmonie verschafft während wir gleichzeitig etwas Gutes für unsere physische Gesundheit tun. Hinzu kommt die Entlastung unserer Umwelt. Gerade in Stein, wo Bürgerinnen und Bürger täglich mit Stau und Lärm auf der B14 konfrontiert werden, kann das Rad schnell Abhilfe schaffen und nicht zuletzt dazu beitragen, schneller und entspannter anzukommen.

Wir ziehen an einem Strang!

Das Schöne an der Aktion STADTRADELN ist, dass jeder Einzelne etwas tun kann und dabei alle gemeinsam an einem Strang ziehen, um die eigene Gesundheit und den Klimaschutz voranzutreiben.

Wer sich und sein Rad schon einmal fit machen möchte, kann dies beim Open-Air-Bürgerfest von 7. bis 9.  Juli machen. Dort wird es neben einem bunten Musik- und Aktionsprogramm auch einen kostenlosen Sicherheitscheck für Fahrräder geben und verschiedene Spaß- und Geschicklichkeitsparcours. 

Fotowettbewerb: Seien Sie kreativ!

Für alle Kreativen gibt es noch etwas: Die AGFK hat einen Fotowettbewerb initiiert und freut sich über Einsendungen unter dem Motto "200 Jahre Fahrrad". Ob Großmutters erstes Fahrrad oder ein E-Bike aus heutiger Zeit: Gesucht werden Bilder aus 200-jähriger Fahrradgeschichte! Machen Sie mit beim Fotowettbewerb der AGFK Bayern und senden Sie Ihr Bild aus 200 Jahren Fahrrad!

Alle TeilnehmerInnen des STADTRADELNs in Bayern sind herzlich dazu eingeladen, beim Fotowettbewerb der AGFK Bayern zwischen 01.05.2017 und 08.10.2017 teilzunehmen! Weitere Infos finden Sie auf der Website der AGFK.

Mehr Informationen zur STADTRADELN-Kampagne gibt es beim Koordinationsteam der Stadt Stein:

Gabi Kräftner, Maria Schöpf und Francesca Fall
Tel. 0911/6801-1441,  -1178, -1454
E-Mail g.kraeftner(at)stadt-stein.de
Hauptstraße 56, 90547 Stein

Hier geht es zur Facebook-Veranstaltung "STADTRADELN 2017 in Stein".

Schlau statt Stau in Stein!

Weitere Nachrichten