Straßensanierung zwischen Gutzberg und Oberweihersbuch

Wie das Staatliche Bauamt Nürnberg am 10. November mitteilte, wird vom 13. bis 17. November die Deckschicht auf der Bundesstraße 14 in Stein zwischen Gutzberg und Oberweihersbuch erneuert.

  • Bekanntmachung

Der Fahrbahnbelag weist in diesem Abschnitt vermehrt Verdrückungen und Querrisse auf, die sich über die gesamte Fahrbahnbreite erstrecken. Die Erneuerung auf einer Länge von rund 500 - 800 m wird unter einer halbseitigen Verkehrsführung mit einer Ampelregelung durchgeführt werden, so dass stets ein Fahrstreifen befahrbar sein wird. Ab Montag, den 13. November 2017 wird zuerst die Deckschicht eines Fahrstreifens zwischen Gutzberg und Oberweiherbuch abgefräst und durch eine neue Asphaltschicht ersetzt. Voraussichtlich am Mittwoch wird dann die Deckschicht des anderen Fahrstreifens saniert. Die Arbeiten werden voraussichtlich am Freitag, den 17. November abgeschlossen sein.

Wir bitten die Verkehrsteilnehmer um erhöhte Vorsicht im Baustellenbereich.

Staatliches Bauamt Nürnberg

Weitere Nachrichten