Die Stadt Stein ist weiterhin „Fairtrade-Stadt“

  • Fairtrade-Stadt Stein

Die Stadt Stein erfüllt weiterhin alle fünf Kriterien der Fairtrade-Towns Kampagne und trägt für weitere zwei Jahre den Titel Fairtrade-Stadt. Die Auszeichnung wurde erstmalig im Februar 2017 durch TransFair e.V. verliehen. Seitdem baut die Stadt Stein ihr Engagement weiter aus.

Stein spielt fair!

  • Fairtrade-Stadt Stein

"Faire Bälle" mit gutem Zweck gibt es jetzt in der Spielboutique in Stein. Der Erlös wird Schulen, Kitas und Vereinen in Stein zugute kommen und zwar in Form von - wie könnte es anders sein - fairen Sportbällen.

Bemalte Fairtrade-Girlanden im Eine-Welt-Laden

  • Fairtrade-Stadt Stein

Während der "Fairen Woche" tobten sich Kinder in der Spielboutique kreativ aus: Zum Thema "Eine bessere Welt" bemalten sie Wimpelgirlanden und verwandelten sie in kleine Kunstwerke. Einige davon kann man nun im Eine-Welt-Laden in Oberweihrsbuch kaufen.

Handykisten nutzen und Projekte unterstützen

  • Fairtrade-Stadt Stein

Alte Handys können nun in Handykisten zum Recycling abgegeben werden. Eine Handykiste steht im Rathaus und eine im Eine-Welt-Laden in Oberweihersbuch. Pro abgegebenem Handy werden 70 Cent an ehrenamtliche Projekte gespendet.

In Nachrichten suchen