"Schlau statt Stau in Stein" - Preise für aktive Stadtradler

  • Auf dem Rad durch Stein

Mit 14.523 Kilometern auf dem Tacho endete die Kampagne STADTRADELN am 5. August in Stein. Nun, da auch die Urlaubssaison vorüber ist, hat die Stadt Stein die aktivsten Radfahrer und Teams in das FORUM Stein eingeladen, um ihnen ein persönliches Dankeschön zu überreichen.

STADTRADELN 2017: 14.523 Kilometer für Stein!

  • Auf dem Rad durch Stein

Das STADTRADELN 2017 in Stein ist vorbei! Zusammen haben wir 14.523 Kilometer mit dem Rad zurückgelegt und dabei 2.062 kg CO2 vermieden. Daran mitgewirkt haben in Stein 71 aktive Radlerinnen und Radler, die fleißig in die Pedale getreten haben.

STADTRADELN 2017 - Radeln Sie mit uns!

  • Auf dem Rad durch Stein

Halbzeit beim STADTRADELN 2017 und für Stein wurden bereits fast 3000 Radkilometer gesammelt! Gemeinsam mit Ihnen möchten noch bis zum 5. August in die Pedale treten und ein Zeichen setzen.

Familienspiel als Auftakt für das STADTRADELN

  • Auf dem Rad durch Stein

Das STADTRADELN 2017 hat begonnen und die Radler und Radlerinnen in Stein sammeln bereits fleißig Kilometer! Zum Auftakt am Sonntag, dem 16. Juli luden Landkreis Fürth, Fürther Nachrichten und Sparkasse Fürth zum Familienspiel in Stein ein, wo am Ende einer Radtour tolle Preise vergeben wurden.

Neue Markierung für Radweg an der B14

  • Auf dem Rad durch Stein

Vor einigen Wochen wurde die Fahrradschleuse von der B14 nach Unterweihersbuch verlängert. Nun wurde der Weg rot markiert.

Stein will fahrradfreundliche Kommune werden

  • Auf dem Rad durch Stein

Es ist nicht nur gut für die Gesundheit und schützt vor langen Staus, es macht auch Spaß: Das Fahrradfahren. Umso wichtiger sind angepasste Verkehrsführungen, ausreichend Platz für alle Beteiligten und bequeme Abstellmöglichkeiten

In Nachrichten suchen