"Alte" Mittelschule ganz neu

Baulärm und gesperrte Klassenzimmer gehören der Vergangenheit an. Nach drei Jahren, in denen eine Baumaßnahme nach der anderen durchgeführt wurde, gehört die frisch sanierte Mittelschule wieder ganz und gar den Schülern und Lehrkräften. Modern und gerüstet für die Zukunft, so lässt es sich lernen.

2018 öffnen sich in Stein "Panorama-Fenster"

Wie in jedem Herbst enthüllt der Initiator des Steiner Kalenders, Vorstand des Kommunalbetriebs Erwin Kohlbeck, die Kalender-Motive für das kommende Jahr 2018. Diesmal erwarten den Betrachter Blicke durch "Panorama-Fenster" auf die schönsten Ecken der Stadt Stein.

Lebensretter seit Jahrzehnten - Ehrung aktiver Feuerwehrmitglieder

Mit Atemschutzmasken, schweren Helmen und feuerfesten Anzügen rücken sie aus, um Brände zu bekämpfen und Menschenleben zu retten. Sie sind Tag und Nacht bereit für den nächsten Einsatz - und all das tun sie freiwillig, die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehren in Stein.

Zehn Jahre "Essen bei Freunden" in Stein

Es war im Jahr 2007 als die Steiner Tafel mit einer Idee an Diakonin Claudia Müller-Rupprecht wandte: Einen Mittagstisch, bei dem Menschen zusammenkommen, für einen kleinen Obolus von zwei Euro eine warme Mahlzeit bekommen und miteinander ins Gespräch kommen. Gesagt, getan.

In Nachrichten suchen