Drei Mitarbeiter feiern ihr 25-jähriges Dienstjubiläum

Gleich drei Jubilaren gratulierte die Stadt Stein und der Kommunalbetrieb Stein zum Dienstjubiläum. Für Jörg Jaroszewski aus der Stadtgärtnerei, Bernd Jäger aus der Stadtkasse sowie Frank Steiner, Mitarbeiter des Kommunalbetriebs, gab es eine kleine Feierstunde, in der sie eine Dankurkunde erhielten...

2. Bürgerforum: Radverkehrskonzept auf der Zielgeraden

  • Auf dem Rad durch Stein

Bis zum Jahr 2025 soll der Anteil des Radverkehrs in Stein von zehn auf 15 Prozent gesteigert werden, so das Ziel. Um den Radverkehr zu stärken, arbeitet die Stadt Stein gemeinsam mit ihren Bürgerinnen und Bürgern an einem neuen Radverkehrskonzept, für das nun das 2. Bürgerforum stattgefunden hat.

Bürger-Dialog "Projektideen entwickeln, Zukunft gestalten"

"Projektideen entwickeln, Zukunft gestalten" – unter diesem Motto wagte die Stadt Stein gemeinsam mit ihren Bürgerinnen und Bürgern einen Blick in die Zukunft. Hier finden Sie auch eine Zusammenfassung des Bürger-Dialogs.

Ausgebuchtes Festwochenende: 50 Jahre Stadtbücherei Stein

Seit einem halben Jahrhundert versorgt die Stadtbücherei die Steinerinnen und Steiner nun schon mit Lesestoff. Nach dem Start im „Alten Rathaus“ im Jahr 1968 zog die Einrichtung 1994 in die Mühlstraße. Die Digitalisierung erhielt Einzug und das Medien- und Veranstaltungsangebot wurde vielfältiger....

12. Familienkonferenz - Was ist gutes Leben?

Was heißt für Sie gutes oder glückliches Leben? Das bedeutet wohl für jeden etwas Anderes. Die diesjährige Familienkonferenz des Landkreis Fürth wird dieser Frage mit Hilfe der Glücksforschung auf den Grund gehen. Am 13. November 2018 im Gymnasium Oberasbach - alle Interessierten sind eingeladen!...

"Die Generation Ottilie" - Eine Musical-ische Biografie

Die Bleistiftfabrik A.W. Faber-Castell, romantisch mit dem Schloss an der Rednitz in Stein gelegen, ist Ausgangspunkt und Keimzelle für eine der faszinierendsten Familiengeschichten einer Dynastie aus Adel und Wirtschaft.

Neuer Kinderhort in Stein-Oberweihersbuch eingeweiht

Im neuen Kinderhort in der Stuttgarter Straße stehen seit Beginn des Schuljahres 80 Betreuungsplätze zur Verfügung. Feierlich eingeweiht wurde das Gebäude in seiner neuen Funktion am 13. Oktober.

In Nachrichten suchen