KirchenKrimiFestival 2017: Zehn Autoren an geweihten Orten

Die mörderische Unterhaltung im Landkreis Fürth geht weiter: Nach dem BierKrimi-Festival im vergangenen Jahr dreht sich beim KirchenKrimiFestival in diesem Jahr alles um Verbrechen im Zeichen des Kreuzes - passend zum 500. Jahrestag der Reformation.

Stadtwerke Stein: Ausgezeichnete Sicherheit

Wenn in Stein ein Notfall in Sachen Strom und Gas eintritt, muss es schnell gehen. Die Mitarbeiter der Stadtwerke müssen umgehend handeln: Wer ist zuständig? Wie kann das Problem schnell gelöst werden? Die Stadtwerke Stein sind darauf bestens vorbereitet, was ihr TSM-Zertifikat erneut beweist.

2. Nacht der Ausbildung in Stein

Ein Freitagabend, offene Türen bei zahlreichen Betrieben und ein breites Spektrum an offenen Lehrstellen - das sind die Zutaten für eine gelungene Nacht der Ausbildung in Stein. Diese fand am 17. März zum zweiten Mal statt und stieß auf großes Interesse bei Schülerinnen und Schülern aus Stein und...

Spatenstich für Gartenwelt Dauchenbeck in Stein

Am Steiner B14-Kreisel rücken die Bagger an. Dort entsteht die Gartenwelt Dauchenbeck, ein Fachmarkt mit Verkaufsgewächshäusern und Café-Bereich. Mit dem Spatenstich startete die Bauphase des von vielen lang ersehnten Gartencenters offiziell.

AWO-Kreisverband übernimmt Leitung des Kinderhortes

  • Bekanntmachung

Nun ist es offiziell: Der Kinderhort am Weihersberg, der im Sommer 2018 nach Oberweihersbuch umziehen soll, wird ab September 2017 vom Kreisverband Fürth-Land der AWO betrieben. Der Hort soll das bestehende Betreuungsangebot in Stein durch eine besondere pädagogische Ausrichtung ergänzen.

Übergabe der BVFI-Landesdirektion Franken in Stein

Der Bundesverband für die Immobilienwirtschaft hat seine Landesdirektion für Ober-, Mittel- und Unterfranken in Stein eingerichtet. Zum Landesdirektor wurde Frank Leonhardt berufen, der die Eirnichtung am 9. März offiziell übernahm.

Digitaler Wandel: Einladung zum Wirtschaftskreis

Am 29. März 2017 findet der nächste Wirtschaftskreis statt. Technologischer Fortschritt und globale Veränderungen durch den digitalen Wandel werden die Hauptthemen der Veranstaltung sein, zu der Interessierte herzlich eingeladen sind.

Elternabend in mehreren Sprachen: Sprachhelfer gesucht

Gegen die Sprachbarriere: Um zugezogenen Familien das bayerische Bildungssystem zu erklären, werden Sprachhelferinnen und Sprachhelfer gesucht. Das Ziel: Der Informationsaustausch an einem multilingualen Elternabend an der Mittelschule Zirndorf.

In Nachrichten suchen