Wenn Schüler zu Krimi-Autoren werden

  • Stein 2017

Mathe, Englisch, Sport und - ein Buch schreiben! Klingt erst einmal ungewöhnlich, ist in der Mittelschule Stein aber genau so passiert. Eine Gruppe von Schülerinnen und Schülern wurde dort nämlich zu Krimi-Autoren, die nun ihr Debüt feiern.

"Alte" Mittelschule ganz neu

Baulärm und gesperrte Klassenzimmer gehören der Vergangenheit an. Nach drei Jahren, in denen eine Baumaßnahme nach der anderen durchgeführt wurde, gehört die frisch sanierte Mittelschule wieder ganz und gar den Schülern und Lehrkräften. Modern und gerüstet für die Zukunft, so lässt es sich lernen.

2018 öffnen sich in Stein "Panorama-Fenster"

Wie in jedem Herbst enthüllt der Initiator des Steiner Kalenders, Vorstand des Kommunalbetriebs Erwin Kohlbeck, die Kalender-Motive für das kommende Jahr 2018. Diesmal erwarten den Betrachter Blicke durch "Panorama-Fenster" auf die schönsten Ecken der Stadt Stein.

Zusatztermin: Ausstellung "Mein schönstes Foto von der Stadterhebung 1977"

  • Stein 2017

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte! Gemäß dieser Weisheit begab sich die Stadt Stein vor einigen Monaten auf die Suche nach Fotos, die die Ereignisse rund um die Stadterhebung im Jahr 1977 darstellen. Aufgrund der großen Nachfrage wiederholt die Stadt Stein diese besondere Fotoausstellung im FORUM...

Verschollen in Stein

Buchempfehlung im Jubiläumsjahr: Ein spannender Krimi des Autorenteams der Mittelschule Stein

Lebensretter seit Jahrzehnten - Ehrung aktiver Feuerwehrmitglieder

Mit Atemschutzmasken, schweren Helmen und feuerfesten Anzügen rücken sie aus, um Brände zu bekämpfen und Menschenleben zu retten. Sie sind Tag und Nacht bereit für den nächsten Einsatz - und all das tun sie freiwillig, die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehren in Stein.

Eine bleibende Erinnerung

Schöne Souvenirs ans Jubiläumsjahr: Sonderbriefmarken, T-Shirts und Anstecknadeln mit dem sympathischen Staaner Stiftla

In Nachrichten suchen