Neuer Kinderhort in Stein-Oberweihersbuch eingeweiht

Im neuen Kinderhort in der Stuttgarter Straße stehen seit Beginn des Schuljahres 80 Betreuungsplätze zur Verfügung. Feierlich eingeweiht wurde das Gebäude in seiner neuen Funktion am 13. Oktober.

Grundsteinlegung für neue Paul-Gerhardt-Kita

Im August feierte die Gemeinde den Spatenstich für ihren neuen Kindergarten, nun erfolgte bereits die feierliche Grundsteinlegung, an der sich Groß und Klein beteiligte.

Mission Glasfaserausbau: Baumaßnahmen in Stein haben begonnen

Im Eichenweg ist es schon deutlich zu sehen: Dort werden unterirdische Glasfaserleitungen verlegt, die Internetanschlüsse mit neuen Geschwindigkeitsdimensionen möglich machen werden. Vom Eichenweg führt der Weg bis zum Industriegebiet am Föhrenweg, dem eigentlichen Fördergebiet.

Modellversuche für den Radverkehr in Bayern

Um das Maßnahmenspektrum zur Sicherung des Fahrradverkehrs zu erweitern, führt die Arbeitsgemeinschaft fahrradfreundliche Kommunen in Bayern e.V. (AGFK Bayern) gemeinsam mit der Technischen Hochschule Nürnberg im Zeitraum von 2018 bis 2020 ein Forschungsprojekt durch.

Sirenenprobealarm

  • Bekanntmachung

Am 17. Oktober wird in Stein eine Sirenenüberprüfungen durchgeführt.

Sperrungen in der Schützenstraße und im Föhrenweg

  • Bekanntmachung

Ab 8. Oktober kann die Schützenstraße für vier Wochen nur in Richtung Mühlstraße befahren werden. Außerdem ist zwischen 8. Oktober und 30. November der Föhrenweg in Teilabschnitten für den Verkehr gesperrt.

Bay. Landtagswahl und Bezirkswahl 2018

Die Schnellmeldung der Ergebnisse für die Stadt Stein finden Sie hier. Außerdem finden Sie hier die Schnellmeldung der Ergebnisse des Landkreises Fürth.

„Faire Bälle“: Info-Abend rund um den Sportball

Als Fairtrade-Landkreis und Fairtrade-Stadt setzen sich der Landkreis Fürth und die Stadt Stein gemeinsam für den Fairen Handel ein. Ein Thema, das vor allem junge Menschen betrifft, ist die Produktion von Sportbällen. Deshalb lud die Steuerungsgruppe Fairtrade-Stadt Stein zu einem Info-Abend.

Feierliche Übergabe: FF Weihersbuch weiht neues Fahrzeug ein

Die Freiwillige Feuerwehr Weihersbuch kann einen neuen Mannschaftstransportwagen (MTW) in Betrieb nehmen. Erster Bürgermeister Kurt Krömer übergab das Fahrzeug am 9. Oktober feierlich an 1. Kommandanten Klaus Heckel. Für den neuen MTW hat die Stadt Stein rund 45.00 Euro investiert.

In Nachrichten suchen