3. Nacht der Ausbildung am 16. März in Stein

  • Steiner Stadtgebiet, Eröffnung im Forum Stein
  • Ausstellung / Messe / Besichtigung

Auszubildende zu finden wird insbesondere für Handwerk und Handel immer schwieriger. Das gilt auch für viele Steiner Betriebe. So initiierte die Stadt Stein in Kooperation mit dem Gewerbeverein Stein und dem Bund der Selbstständigen OV Stein die "Nacht der Ausbildung", die heuer zum 3. Mal stattfindet.

 

Das Besondere an der "Nacht der Ausbildung" in Stein: Die Schülerinnen und Schüler haben die Möglichkeit, zum Teil direkt in die Produktionsräume, Werkstätten und Geschäftsräume der Betriebe zu gehen und einen Blick hinter die Kulissen zu werfen. Sie können dort mit Auszubildenden, Ausbildern und vielfach sogar persönlich mit dem Chef sprechen. Mit 28 Betrieben ist die Zahl der Teilnehmer an der Nacht der Ausbildung in Stein so hoch wie nie zuvor. Damit auch alle bequem die Betriebe erreichen, wird ein kostenloser Shuttle-Bus geboten, der im 30-Minuten-Takt die sieben Haltestellen anfährt.

16 Betriebe und Institutionen präsentieren sich im FORUM Stein, die Bushaltestelle FORUM Stein liegt direkt vor der Haustüre. Neben vielen Informationen rund um Ausbildungsplätze gibt es auch Angebote für ein Duales Studium und mehr.

Die Veranstaltung beginnt mit der Eröffnung um 16.30 Uhr im FORUM Stein. Ab 17 Uhr startet der Shuttle-Bus. Die Abschlussfeier mit Verlosung findet ab 20.30 Uhr ebenfalls im FORUM Stein statt.

Unter allen teilnehmenden Schülerinnen und Schülern wird als Hauptpreis ein Tablet verlost. Weitere Preise sind Bluetooth-Lautsprecher und Stein-Cards.

Nach den großen Erfolgen in den letzten beiden Jahren, mit über 150 Schülerinnen und Schülern pro Jahr, erwarten die Organisatoren in diesem Jahr wieder einen neuen Rekord.

 

Veranstalter
Stadt Stein, Gewerbeverein Stein, Bund der Selbständigen
Veranstaltungsort
Steiner Stadtgebiet, Eröffnung im Forum Stein
Kosten
kostenlos
Weitere Informationen
Alle Veranstaltungen zu Kalender hinzufügen