Steiner Weihnachtsmarkt auf dem Mecklenburger Platz

  • Mecklenburger Platz

Budenzauber und weihnachtliches Flair auf dem Mecklenburger Platz von 1. bis 3. Dezember 2017.

Unser Jubiläumsjahr neigt sich dem Ende zu und das Weihnachtsfest rückt mit großen Schritten näher. Grund genug, sich auf das Fest der Liebe einzustimmen:  Von Freitag, 1. Dezember bis Sonntag, 3. Dezember 2017 findet wieder der traditionelle Weihnachtsmarkt auf dem Mecklenburger Platz in Stein statt. Die kleinen, festlich geschmückten Buden locken dann wieder mit Bratwürsten, Steaks und Glühwein in verschiedensten Variationen zum entspannten Beisammensein.

Die Besucher erwartet an allen drei Tagen ein abwechslungsreiches musikalisches Bühnenprogramm vom Jugendblasorchester, den Posaunenchören und verschiedenen Ensembles der Musikschule. So besticht der kleine Weihnachtsmarkt auf dem Mecklenburger Platz wieder mit seinem persönlichen Charme und wird erneut ein beliebter Treffpunkt in der Vorweihnachtszeit sein.
Auch in diesem Jahr wird der Weihnachtsmarkt-Eröffnung ein Laternenzug vorausgehen, den die ersten und zweiten Klassen der Grundschule anführen. Weitere Teilnehmer dürfen dem Lichterzug gerne folgen.

Abmarsch ist am 1. Dezember um 18.15 Uhr vor dem Steiner Rathaus. In der Bertastraße besteht deshalb von 18 bis 20 Uhr Parkverbot.
Der Laternenzug der 1. und 2. Klassen der Grundschule findet wie folgt statt: Aufstellung Rathaus Stein. Abmarsch 18.15 Uhr über die Gartenstraße, dann Wilhelmstraße zum Mecklenburger Platz. Andere Teilnehmer werden gebeten, sich hinten anzuschließen. Anschließend eröffnet Steins Erster Bürgermeister Kurt Krömer den Weihnachtsmarkt.

Öffnungszeiten


Freitag: 18.30 - 21 Uhr
Samstag: 15- 21 Uhr
Sonntag: 14 - 19.30 Uhr

Programm

Freitag, 1. Dezember

18.15 Uhr    Laternenzug Aufstellung am Rathaus   
Zugstrecke: Gartenstraße - Wilhelmstraße zum Weihnachtsmarkt am Mecklenburger Platz

18.30 Uhr     Eröffnung des Weihnachtsmarktes
Posaunenchor Oberweihersbuch
Weihnachtslied und Gedicht der Grundschulkinder
Weihnachtsmann und Christkind mit Prolog
Eröffnung durch Ersten Bürgermeister Kurt Krömer
Weihnachtslied und Gedicht der Grundschulkinder
Posaunenchor Oberweihersbuch

Samstag, 2. Dezember 2017

17 Uhr        Musik zum Advent in der Martin-Luther-Kirche
Es musizieren die Schüler und Lehrkräfte der Musikschule Stein und des Jugendblasorchesters Stein

19 Uhr        Weihnachtsbühne am Mecklenburger Platz    
Der Posaunenchor Stein spielt weihnachtliche Stücke

Sonntag, 3. Dezember 2017

16 Uhr         Fränkische Weihnacht in der Martin-Luther-Kirche
Stimmungs- und Humorvolles zur Adventszeit mit dem fränkischen Mundartdichter Sven Bach als Sprecher, der Gruppe "AlSaCi" aus Zirndorf, den "Waldner Gmabüschsängern", dem "Wolframs-Eschenbacher Dreigesang" und dem Posaunenchor Oberweihersbuch

An allen drei Tagen spielen Ensembles des Jugendblasorchesters Stein und der Musikschule Stein
auf der Weihnachtsbühne am Mecklenburger Platz.

Parken und Anreise mit dem Auto

Vom 27. November bis 8. Dezember besteht auf dem Mecklenburger Platz Parkverbot.
Zusätzlich besteht aufgrund des Laternenumzugs am 1. Dezember in der Bertastraße von 18 bis 20 Uhr Parkverbot. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Parkmöglichkeiten finden Sie im Parkhaus des Einkaufszentrums FORUM. Dort sind die ersten 90 Minuten Parkzeit kostenlos. Das Forum ist fußläufig etwa 400 Meter vom Mecklenburger Platz entfernt. Adresse: Forum 1, 90547 Stein.
Ein weiteres Parkhaus befindet sich im Feuerweg 4-6, welches sich fußläufig etwa 200 Meter vom Weihnachtsmarkt entfernt befindet.

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Ab dem Bus- und U-Bahnhof Röthenbach mit der Buslinie 63 oder 64 bis Haltestelle "Stein Kirche".
Aus Fürth oder Eibach kommend mit der Buslinie 67 bis "Stein Schloss", von dort aus entweder zu Fuß oder mit der Linie 63 oder 64 eine Station bis "Stein Kirche". Zum Mecklenburger Platz gelangen Sie über die Alexanderstraße oder den Kirchenweg.

Alle Veranstaltungen zu Kalender hinzufügen