Inmitten von Stein entsteht ein einzigartiges Naturprojekt: Die "Steiner Keimzelle"

Im Wiesengrund, am Hang unterhalb der Deutenbacher Straße, wird hierfür ein erlebnisreiches Areal geschaffen, das zum Mitmachen, Genießen und Erkunden einlädt. Geplant sind ein kleiner Weinberg, Parzellen für den eignen Gemüseanbau (das sogenannte "Urban Gardening") und ein Bereich für Geburtstags- oder Hochzeitsbäume. Auch ein "Grünes Klassenzimmer" für Schulprojekte soll entstehen. Damit wollen wir unseren bestehenden Erholungsraum, den Wiesengrund", ökologisch sinnvoll erweitern.

Das Besondere ist, dass die Fläche ein Natura 2000-Schutzgebiet ist und somit unter Landschaftschutz steht. Es gelten deshalb hohe Auflagen, um Besuchern, Flora und Fauna ein harmonisches Miteinander zu ermöglichen.

Alles Wissenswerte zur Steiner Keimzelle finden Sie in diesem Faltblatt.