Stadtkasse

  • Ein- und Auszahlungen
  • Erstattungen etwaiger Guthaben
  • Vollstreckungen
  • Insolvenzverfahren
  • Stundungen
  • SEPA-Lastschriftmandat

Statt immer selbstständig Überweisungen zu tätigen, können Sie der Stadt Stein bzw. der Stadtkasse ein SEPA-Lastschriftmandat (Einzugsermächtigung) erteilen. Eine automatische Abbuchung erleichtert sowohl Ihnen, als auch uns den Arbeitsaufwand.

 

Bankverbindungen

Sparkasse Fürth 
IBAN: DE03 7625 0000 0190 2000 14 
BIC: BYLADEM1SFU 

VR Bank Metropolregion Nürnberg eG
IBAN: DE65 7606 9559 0001 4370 54
BIC: GENODEF1NEA

Wir bitten darum, von Scheckzahlungen abzusehen, da diese kostenpflichtig eingelöst werden müssen.

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.