Fürther Tafel e. V.

Auch in Stein haben sich Mitbürger zusammengefunden, um entsprechend dem Tafelgedanken und unter dem Dach der Fürther Tafel e. V. bedürftige Mitbürger zu unterstützen.

Von Märkten und Geschäften zur Verfügung gestellte überschüssige Lebensmittel werden von ehrenamtlichen Helfern abgeholt, auf Verwendbarkeit überprüft und an bedürftige Mitbürger gegen einen kleinen Unkostenbeitrag abgegeben.

Um die Angebote der Fürther Tafel zu nutzen, besuchen Sie bitte die Ausgabestelle Stein am Dienstag ab 12.00 Uhr. Hier müssen Sie dann zunächst durch die Vorlage eines Ausweises und/oder einer Meldebescheinigung sowie eines Einkommensnachweises oder Rentenbescheides Ihre Bedürftigkeit nachweisen. Anschließend wird den Kunden eine Nummer zugewiesen, die Ausgabe erfolgt dann also chronologisch.

Bei nachgewiesener Bedürftigkeit erhalten Sie einen Kundenausweis, der Sie berechtigt, 2 Mal in der Woche Lebensmittel in unseren Ausgabestellen gegen einen kleinen Unkostenbeitrag abzuholen. Der Unkostenbeitrag beträgt 1,50 € je Haushaltsmitglied, 2,50 € für zwei Personen und max. 3,50 € für drei und mehr Personen.

 

 

Fürther Tafel e. V. – Ausgabestelle Stein

Alexanderstraße 6, 90547 Stein

Öffnungszeiten: Di. ab 12.00 Uhr
Weitere Ausgabestellen der Fürther Tafel e. V. finden Sie in Fürth, Oberasbach und Zirndorf, Rosstal und Cadolzburg.

Ansprechpartner sind:
Herbert Lang
Johanna Dippold
Hanne Pfetzing-Scheitinger

Fürther Tafel e. V. – Ausgabestelle Stein – Hanne Pfetzing-Scheitinger

0911/677321

Fürther Tafel e. V. – Ausgabestelle Stein – Herbert Lang

0911/682495

Fürther Tafel e. V. – Ausgabestelle Stein – Johanna Dippold

0911/675270